Frage zum Aufhängen von Neoprenanzügen – was ist der EXIT XRail und warum ist er so fantastisch?

Im Zusammenhang mit dem EXIT Xrail werden immer wieder Fragen zum Aufhänger für Neoprenanzüge gestellt. Da es sich um ein so einzigartiges Produkt handelt, ist es nicht schwer zu verstehen, warum. Schließlich sieht er auf den ersten Blick nicht wie ein Kleiderbügel für Neoprenanzüge aus. Aber darum geht es ja auch. Hier bei EXIT wollten wir nicht irgendein Produkt zum Aufhängen und Trocknen von Neoprenanzügen entwickeln. Es sollte anders sein, mehr Funktionen haben und, was am wichtigsten ist, nachhaltig und besser für den Planeten sein.

Neoprenanzug und Neoprenaufhänger Nachhaltigkeit.

In der heutigen Zeit kennt jeder die Auswirkungen des menschlichen Verhaltens auf die Umwelt. Im Großen und Ganzen hat alles, was wir tun, herstellen und produzieren, ein negatives Ergebnis. Und das ist beim Wassersport nicht anders. Auf dem Papier könnte man meinen, dass Surfer, Kitesurfer, Windsurfer, Paddelboarder, Kajakfahrer und so weiter ihr Ding im Einklang mit Mutter Natur durchziehen. Aber das ist nicht der Fall.

Leider haben die Geräte, die wir verwenden, und die Art und Weise, wie sie hergestellt werden, einen großen ökologischen Fußabdruck. Neoprenanzüge – obwohl unverzichtbar – sind besonders schlecht. Ihr Neoprenanzug wird aus petrochemischen Materialien hergestellt und ist nicht gerade umweltfreundlich. Das ist einer der Gründe, warum wir die XRail entwickelt haben. Der aus recyceltem Kunststoff hergestellte XRail Neoprenanzugaufhänger verlängert die Lebensdauer Ihres Neoprenanzugs. Dadurch werden die schädlichen Elemente des Wassersports reduziert.

Der andere große Vorteil von XRail.

Bei der XRail geht es nicht nur um Nachhaltigkeit und Ethik. Wir von EXIT halten dies für sehr wichtig, aber auch die Funktionalität des Neoprenanzugbügels. Schließlich wollen wir, dass es das tut, was der Auftrag verlangt.

Die XRail trocknet Ihren Neoprenanzug, Ihre Stiefel, Handschuhe und Ihre Kapuze, und zwar außergewöhnlich gut. Der XRail Neoprenanzugaufhänger wurde mit Blick auf die Belüftung entwickelt und sorgt dafür, dass bei der nächsten Session kein Gummi mehr nass wird. Es ist wichtig, dass Sie beim nächsten Surfen, Kitesurfen oder bei jeder anderen Disziplin, die Sie wählen, nicht nass werden.

Ausgang Neoprenanzugbügel mit Neoprenanzug, Paddelbrett im Hintergrund.
Der XRail Neoprenanzugbügel im Einsatz.

Zurück zur Nachhaltigkeit.

Ein weiterer Punkt, den Sie bei der XRail beachten sollten, ist, dass ihre Form dafür sorgt, dass Ihr Neoprenanzug nicht zusammenfällt und die stark beanspruchten Bereiche nicht übermäßig belastet werden. Zum Beispiel die Schultern und die Brust.

Dies gewährleistet (einmal mehr) die Langlebigkeit Ihres Neoprenanzugs. Damit es nicht auf der Mülldeponie landet und so oft wie möglich für die Dauer der Nutzung verwendet wird.

Um mehr über den EXIt Xrail und anderes Zubehör für Neoprenanzüge zu erfahren besuchen Sie den Online Shop wo Sie eine Menge guter Sachen finden werden.